Uta Börsch  CELLO

Als Kind war das Cello noch ein Hobby unter vielen, zwischendurch träumte ich sogar davon, Skirennfahrerin zu werden. Doch nach einem tollen Orchestercamp in Salzburg 1996 und vielen Schulorchesterauftritten änderte ich meine Meinung. 

Nach dem Abitur 1998 in Ludwigsburg studierte ich in Cottbus an der Hochschule Lausitz bei Ute Adler und Matias de Oliveira Pinto, mit dem Diplom Violoncello und Musikalische Früherziehung wechselte ich nach Berlin. Schon während des Studiums begann die Zusammenarbeit mit Leo Clemens, zuerst als Streichquartett, danach bis heute als Streichtrio La Folia. 

Seit 2005 unterrichtete ich an zwei Waldorfschulen, an der staatl. Musikschule Fanny Hensel und privat, dazu spielte ich in verschiedenen Orchestern. Auch für Meisterkurse blieb etwas Zeit, bei M. de Oliveira Pinto und Gerhard Mantel. In dieser Zeit hatte ich sehr viele Schüler, Instrumentenkarussell, Früherziehung und auch mal ein Streichorchester zu leiten. Der Umzug in den Süden Berlins und zwei Elternpausen gaben mir die Möglichkeit, neue Schwerpunkte zu setzen.

 

Ich freue mich, an der Doremi sowohl Erwachsene als auch Kinder zu unterrichten. Seit kurzem entwickelt sich bei den Erwachsenen ein Celloensemble, das mir großen Spaß macht. Der Cellounterricht hier findet immer Mittwochs und Freitags statt.

Wer sich für meinen Unterricht interessiert, kann auch gerne auf meiner Webseite weiterlesen unter www.utaboersch.de

KONTAKT

030 - 81618394

0163 - 3936316

uta.boersch(at)posteo.de

KONTAKT

ADRESSE

Bergmannstr. 58

10961 Berlin

U-Bhf. Südstern

TELEFON

030 - 50 919 223

 

E-MAIL

info(at)doremi-musikwerkstatt.de